SCHLIESSEN

Ab wann ist Glücksspiel erlaubt – Schweiz

Gepostet von Nora Meyer . Zuletzt aktualisiert:

Leitfäden für Glücksspiel in der Schweiz

Online-Casinos
Online-Sport
Online-Poker
Landbasierte Casinos
Empfohlene Website

Empfohlene Webseite

Empfohlene Webseite

Finden Sie das perfekte Schweizer Casino

Basierend auf Ihrer Suche empfehlen wir:

Keine Ergebnisse gefunden

Wählen Sie mindestens eine Option aus, um eine Suche zu starten

Unser Leitfaden zum Online-Glücksspiel in der Schweiz

Seit 2008 ist es die Mission von Gamble Online, die weltweit führenden Leitfäden für das Online-Glücksspiel zur Verfügung zu stellen. Wir möchten neue und erfahrene Schweizer Spieler informieren und ihnen helfen, sicher online um echtes Geld zu spielen. Gleichzeitig möchten wir Schweizer und internationalen Spielern zeigen, wo man sicher online spielen kann. Einfach ausgedrückt, Gamble Online bringt Ihnen das Online-Glücksspiel näher.

Die besten Online-Glücksspielseiten für Schweizer Spieler im Jahr 2021

Nachfolgend haben wir unsere bevorzugten Casinos, Sportwettenanbieter und Pokerseiten aufgelistet, die Spieler aus der Schweiz akzeptieren. Wählen Sie eine Seite und fangen Sie an zu spielen!

  • Keine Resultate gefunden.
  • Keine Resultate gefunden.
  • Keine Resultate gefunden.

Leitfäden für Glücksspiel in der Schweiz

Dies ist ein funkelnder grüner Umriss der Schweiz

Schweiz Online-Glücksspiel

Online-Casinos:
Ja
Online-Sport:
Ja
Online-Poker:
Ja
Landbasierte Casinos:
Ja
Empfohlene Website:
Ja

Geldspielgesetz in der Schweiz

Derzeit ist das Glücksspiel in der Schweiz gesetzlich klar geregelt. Seit 2019 gibt es das Geldspielgesetzt, in dem auf nationaler Ebene klar geregelt ist, wie es in der Schweiz mit dem Glücksspiel aussieht.

Der Betrieb von Glücksspielseiten im Internet ist den Betreibern vorbehalten, die gleichzeitig auch landbasiertes Casino in der Schweiz betreiben und dafür eine Lizenz (eine Konzession) halten. Natürlich werden Sie nicht vor Gericht gestellt, wenn Sie in lizenzierten Online-Casinos spielen, sofern Sie 18 Jahre alt sind – das gesetzliche Mindestalter für Glücksspiele in der Schweiz.

Diese gesetzliche Regelung stellt sicher, dass die Gewinne aus den Glücksspielen und Sportwetten in der Schweiz auch in der Schweiz versteuert werden und letztlich so der Schweizer Bevölkerung zu Gute kommen. Bis Ende 2018 flossen pro Jahr noch rund 40 Milliarden Franken ins Ausland, als man auch im Ausland noch Sportwetten abschliessen konnte.

Glücksspiel in der Schweiz: Häufig gestellte Fragen

Zurück nach oben
Zurück nach oben